Pacman

Ein etwas ungewöhnlicher Titel, das ist mir klar… Aber es wird verständlich, sobald man das Bild gesehen hat =))

Die Idee zu der Karte kam mir, als ich gestern beim googlen auf eine Karte mit Schlitz (Wortfenster) gestoßen bin, in der man ein Objekt verschieben kann.Pacman-Fan bin ich schon lange und konnte es dann kaum abwarten, bis ich endlich mit der Karte fertig war. Die Monster sind Eulen aus der Eulenstanze, das untere der Monster ist mit dem Wellenquadrat abgetrennt worden. Pacman musste ich frei Hand schmeiden (da fehlen mir noch ein paar Kreisstanzen). Die Punkte, die er frisst sind ebenfalls Kreise aus der Eulenstanze. Das Labyrinth ist mit dem Wortfenster ausgestanzt. Falls ihr noch Fragen habt, zögert nicht mir eine Mail oder einen Kommentar zu schreiben.