Clockworks – mein absoluter Liebling

Diese Set ist einfach so schön vielseitig. Einen Gruß könnte man dort auch noch unterbringen. Ich habe es einfach mal freigelassen.

Verwendete Produkte:
Stempelkissen: Mitternachtsblau, Espresso, Savanne
Farbkarton: Mitternachtsblau, Savanne, Flüsterweiß, Vanille
Stempelsets: Clockworks, French foliage
Sonstiges: Core’dinations Card Stock in Espresso, Prägeform Polka Dots (Big Shot), Schwämmchen, Stanze Wellenkante, Klammer in hellblau, Stanze 1/2″ Kreis, Stanze 1″ Kreis, Stanze 3/4″ Kreis, Stanze 1-1/4″ Kreis
___________________________________________________________________

Materialaufwand: 3

1 = sehr wenig Material (eine Farbgruppe Stempelkissen, Basis Farbkarton, 1 Stempelset)
2 = wenig Material (1-2 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, etwas Designerpapier, 2-3 Stempelsets, 1-2 Stanzen)
3 = durchschnittlich viel Material (2-3 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer 4-9 Stempelsets)
4 = viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, 10-20 Stempelsets)
5 = sehr viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, ab 20 Stempelsets)

Glückwunschkarte mit Clockworks, French foliage und Schnörkeleien

Heute zeige ich euch eine Karte, dir mir von Anfang an richtig gut gefiel. Ich musste sie einfach nachbasteln! Das Original ist von Anne Renz *klick*
Mich haben die Farben einfach total begeistert, das sieht so wunderbar herbstlich aus.

Verwendete Produkte:
Stempelkissen: Waldhimbeere, Mango, Mitternachtsblau, Espresso, Grünbraun
Farbkarton: Flüsterweiß, Waldhimbeere
Stempelsets: Schnörkeleien, French foliage, Clockworks
Sonstiges: Schwämmchen, Big Shot Form Holzmaserung
___________________________________________________________________

Materialaufwand: 2

1 = sehr wenig Material (eine Farbgruppe Stempelkissen, Basis Farbkarton, 1 Stempelset)
2 = wenig Material (1-2 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, etwas Designerpapier, 2-3 Stempelsets, 1-2 Stanzen)
3 = durchschnittlich viel Material (2-3 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer 4-9 Stempelsets)
4 = viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, 10-20 Stempelsets)
5 = sehr viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, ab 20 Stempelsets)

Dankeskarte mit Reason to smilie

Heute zeige ich euch eine Karte, die der eine oder andere vielleicht schon bei Ariane *klick* gesehen hat. Ich habe sie allerdings von einer Trauerkarte zur fröhlichen Dankeskarte umgewandelt. Ich hoffe das Ergebnis gefällt euch?!

Verwendete Produkte:
Stempelkissen: Versamark, Mattgrün, Grünbraun
Farbkarton: Flüsterweiß, Mattgrün
Stempelsets: Schnörkeleien, Reason to smile, French foliage
Sonstiges: Schwämmchen, Emboss Prägepulver Klarlack
___________________________________________________________________

Materialaufwand: 2

1 = sehr wenig Material (eine Farbgruppe Stempelkissen, Basis Farbkarton, 1 Stempelset)
2 = wenig Material (1-2 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, etwas Designerpapier, 2-3 Stempelsets, 1-2 Stanzen)
3 = durchschnittlich viel Material (2-3 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer 4-9 Stempelsets)
4 = viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, 10-20 Stempelsets)
5 = sehr viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, ab 20 Stempelsets)

Postage Duo

Heute zeige ich euch eine Karte mit einem der neusten Sets aus dem aktuellen Hauptkatalog. Schon vor Eröffnung hatte ich dieses Set als Liebling ausgeguckt. Heute kam endlich die ersehnte Bestellung (unter anderem mit den neuen Stempelkissen). Gleich habe ich mich drangemacht und die neuen Farben und Sets ausprobiert. Man, ich bin echt begeistert!

Mit Karte

Bild einzeln

Verwendete Produkte:
Stempelkissen: Versamark, Mitternachtsblau, Türkis, Waldhimbeere, Mango (die anderen Farben sind in Mischung mit Mango und Waldhimbeere entstanden)
Farbkarton: Mitternachtsblau, Flüsterweiß, Morgenrot, Waldhimbeere, Mango
Stempelsets: Postage Duo, Clockworks, French foliage, Clearly for you
Sonstiges: Schwämmchen, Emboss Prägepulver in Gold und weiß, Saumband Baiblau, Leinenfaden, Stanze Schmuckanhänger, Papierlochwerkzeug, Doppelseitiges Klebeband
___________________________________________________________________

Materialaufwand: 3

1 = sehr wenig Material (eine Farbgruppe Stempelkissen, Basis Farbkarton, 1 Stempelset)
2 = wenig Material (1-2 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, etwas Designerpapier, 2-3 Stempelsets, 1-2 Stanzen)
3 = durchschnittlich viel Material (2-3 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer 4-9 Stempelsets)
4 = viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, 10-20 Stempelsets)
5 = sehr viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, ab 20 Stempelsets)

Freitagsfüller

1. Heute morgen konnte ich erstmal ausschlafen.

2. Es gibt Sachen, die stimmen einen extrem unglücklich.

3. Kürbis mag ich am liebsten als Suppe.

4. Manchmal wandern meine Sachen im Kleiderschrank von unten nach oben.

5. Gestern habe ich gedacht, es wäre Samstag.

6. Gibt es eigentlich einen Nachfolger für Wetten das?

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf meinen Mädelsabend, morgen habe ich wieder viel zu viel geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und basteln!

Wenn ihr auch beim Freitags-Füller mitmachen möchtet, dann schaut doch mal bei Barbara vorbei!

Kreative Pause

Stempeln ohne Stempelkissen ist immer etwas schwierig. Warum sind die weg? Ganz einfach: Es gibt neue, verbesserte Stempelkissen und ich bin meine alten für einen guten Preis losgeworden. Nur “loswerden” heißt ja auch gleichzeitig, dass man ein paar Tage keine mehr hat. Ich hoffe, dass morgen meine Bestellung kommt und damit auch die neuen Kissen. Mir juckt es schon in den Fingern… Ich glaube, das nennt man Bastelsucht =)

Habt also etwas Geduld, morgen oder Freitag gibt es spätestens wieder etwas Kreatives hier zu sehen.

Jetzt einsteigen – Ein halbes Jahr gratis Designerpapier!

Wer im Oktober oder November als Demo einsteigt, bekommt ein halbes Jahr lang gratis Designerpapier! Ist das nicht ein super Angebot? Wer sich vielleicht schon mal überlegt hat Demo zu werden, kann sich gerne mit mir ganz unverbindlich darüber unterhalten, wir klären dann alle noch offenen Fragen. Ein Anruf verpflichtet euch nicht, ihr könnt euch das alles noch in Ruhe überlegen. Zu verlieren hat man jedenfalls nichts. Ich bin sehr froh, dass ich Anfang des Jahres Demo geworden bin!

Ihr könnt auch das Online Formular benutzen um direkt Demo zu werden hier.

Come to bethlehem

Ein kleiner Vorgeschmack auf den neuen Katalog heute. Pünktlich zum Erscheinungstermin hab ich diese Karte fertiggestellt. Das Set “Come to bethlehem” findet ihr auf Seite 20 im neuen Hauptkatalog.

Verwendete Produkte:
Stempelkissen: Versamark, Chili (für die Ränder)
Farbkarton: Chili, Savanne, Schokobraun, Flüsterweiß
Stempelsets: Come to Bethlehem
Sonstiges: Core’dinations Card Stock in Espresso, Textured Impressions Prägeform Holzmaserung (Big Shot), Eckenabrunder, Schwämmchen, Emboss Prägepulver in Gold
___________________________________________________________________

Materialaufwand: 2

1 = sehr wenig Material (eine Farbgruppe Stempelkissen, Basis Farbkarton, 1 Stempelset)
2 = wenig Material (1-2 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, etwas Designerpapier, 2-3 Stempelsets, 1-2 Stanzen)
3 = durchschnittlich viel Material (2-3 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer 4-9 Stempelsets)
4 = viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, 10-20 Stempelsets)
5 = sehr viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, ab 20 Stempelsets)