Framelits Karte mit Wondrous Wishes

Man braucht eigentlich gar nicht viel, um diese Karte zu machen. Den Gruß an der Seite kann man auch durch einen aus dem Wondrous Wishes ersetzen. Es hat ja nicht jeder alle Stempelsets.

Wenn man allerdings das Bild colorieren möchte, ist es vorteilhaft alle Marker zu benutzen. Ich habe noch nachträglich (nach dem Foto) Glitzersteinchen auf die rechte Seite geklebt. Sie sieht aber auch schon so nach etwas aus, finde ich.

Viel habe ich am Wochenende basteltechnisch nicht geschafft, die Zeit ist einfach weggerannt. Ich hoffe, dass ich die Woche noch zu etwas komme. Ich will doch an meinen Basteltisch…

Verwendete Produkte:
Stempelkissen: Chili, Espresso
Farbkarton: Chili, Vanille, Flüsterweiß
Stempelsets: Wondrous Wishes, Perfekte Pärchen
Sonstiges: Framelits (Big Shot), Marker in Wunschfarben und/oder Mischstifte und Tinte (zum Ausmalen des Bildes)

___________________________________________________________________

Materialaufwand: 2

1 = sehr wenig Material (eine Farbgruppe Stempelkissen, Basis Farbkarton, 1 Stempelset)
2 = wenig Material (1-2 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, etwas Designerpapier, 2-3 Stempelsets, 1-2 Stanzen)
3 = durchschnittlich viel Material (2-3 Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer 4-9 Stempelsets)
4 = viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, 10-20 Stempelsets)
5 = sehr viel Material (alle Farbgruppen Stempelkissen, Marker, Designerpapier, Color-Spritzer, ab 20 Stempelsets)